Aktuelle HolidayCheck Gutscheine für Februar 2023

  • HolidayCheck Gutschein
  • 30,00€ Rabatt
  • auf Mietwagen-Buchungen
Für Neu- und Bestandskunden | Mindestbestellwert: 150 Euro
  • HolidayCheck Angebot
  • 15,00€ Rabatt
  • auf Mietwagen-Buchungen
  • Für Neukunden
  • Mindestbestellwert: 150 Euro
  • HolidayCheck Angebot
  • Angebote des Tages
  • Für Neu- und Bestandskunden
  • Kein Mindestbestellwert
  • HolidayCheck Angebot
  • Geschenkgutscheine ab 50,00€
  • Für Neu- und Bestandskunden
  • Mindestbestellwert: 50 Euro
  • HolidayCheck Angebot
  • Bis zu 50,00 Prozent Rabatt
  • auf Last-Minute Reisen
  • Für Neu- und Bestandskunden
  • Kein Mindestbestellwert
Kostenlos für den HolidayCheck Gutscheinalarm anmelden

Künftig keinen HolidayCheck Gutschein mehr verpassen? Kein Problem! Melde dich einfach für den Gutscheinalarm an und du wirst sofort per E-Mail informiert, wenn neue Gutscheine für deinen Wunschanbieter vorliegen. Natürlich kostenlos und jederzeit kündbar.Unsere Datenschutzerklärung

» Ähnliche Angebote

Holidaycheck CapriWenn Sie das Risiko böser Überraschungen am ersehnten Urlaubsort vermeiden, und einen zufriedenstellenden und entspannten Urlaub verbringen wollen, gibt es nur eine vernünftige Lösung: das Online-Bewertungsportal HolydayCheck. Vornehmlich besteht der Zweck des Meinungsportals HolidayCheck darin, dass Sie sich über die Lage und die Gegebenheiten von Tausenden von Hotels in aller Welt ein Bild machen können. Da Sie sich im Voraus schon anhand von Hotelgästen , die schon einmal dort waren, informieren können, kann es auch weniger zu bösen Überraschungen kommen. Es werden allerdings nicht nur Hotels bewertet, sondern auch Schiffsreisen. Sie selbst haben natürlich auch die Möglichkeit, im Meinungsportal Ihre Erfahrungen auf diesem Bereich kundzutun und anderen damit zu helfen. Bei HolidayCheck können Sie aber auch Hotels & Reisen mit Hotelbewertungen günstig buchen. Schauen Sie sich mal die Angebote zu Frühbucher, Eigenanreise, Pauschalreise, Last Minute, Skireisen und Kreuzfahrten an.

Wenn Sie allerdings alles selber planen wollen und nur einen günstigen Flug brauchen, so ist das auch kein Problem. Coole Deals machen Sie auf jeden Fall bei den Top-Seller Hotels. Diese sind nicht nur billig, sondern auch vielfach empfohlen. In über 6 Millionen abgegebenen Meinungen gibt es passende Hotel- und Reiseinformationen für alle Neukunden und Bestandskunden der Seite. Hinzu kommen privaten Reisevideos, Reisetipps und Fotos aus dem Urlaubsbilder-Archiv, die Ihnen die Situation vor Ort näher bringen. Bei HolidayCheck geht es nicht um getürkte Meinungen erfundener Mitglieder, sondern um echte Kundenmeinungen. Dass im Portal alles mit rechten Dingen zugeht, hat auch die Stiftung Warentest bestätigt und der Seite den Titel „Testsieger“ verliehen. Profitieren Sie also vom geballten Wissen der HolidayCheck Community und dem HolidayCheck Gutschein für Februar 2023, welcher Ihnen beim Buchen einen ansehnlichen Rabatt einbringt.

Holidaycheck Garantie

Weichenstellung mit Erfolg: die Geschichte von HolydayCheck

Engagement und Beharrlichkeit zahlen sich aus. Ein kleines und strebsames Team von Reiseexperten und IT-Profis in Kreuzlingen (Schweiz) kann davon wahrlich ein Lied singen. Im Jahr 2003 gründete die Truppe das Meinungsportal HolidayCheck aus einem Hobby-Portal heraus in einer bescheidenen 4-Zimmer-Wohnung. Die ein jahr später ausgearbeitete Idee, den Reiseveranstaltern ein Reiseinformationssystem mit lauter Hotelbewertungen und Tipps von Urlaubern auf Lizenzbasis anzubieten, um das Portal profitabel zu machen, ging kolossal daneben. Die Reiseveranstalter hatten daran schlicht kein Interesse, so suchte man nun nach einer Lösung. Die rettende Idee kam jedoch schnell: Man bot, neben dem Informationsservice und den Community-Ressourcen umgehend einen Buchungsservice an. Dieses Konzept weckte nun das Interesse der Reiseunternehmen und HolidayCheck stellte prompt noch 2 Reiseverkaufsleute ein. Nun endlich rollte der Rubel. Anfangs war es recht hektisch, da fast das gesamte Buchungsprozedere noch telefonisch abgewickelt wurde. Doch mit der Zeit kam nicht nur eine bessere technische Ausstattung, sondern auch ein Umzug in größere Büroräume in Bottighofen bei Konstanz.

Holidycheck FamilienurlaubSeit 2006 gehört HolidayCheck mehrheitlich zur Börsennotierten Tomorrow Focus AG, einem Unternehmen des Verlagshauses Burda. Die Fusion war zum beidseitigen Vorteil. HolidayCheck verfügte nunmehr über die nötigen Ressourcen, um nicht nur die eigenen Kapazitäten und Dienstleistungen auszubauen, sondern auch um dem Ansturm der User gewachsen zu sein. Heute nutzen etwa 150.000 Leute täglich den Service von HolidayCheck. Überdies ermöglichte das größere Budget auch die umfangreichen Werbekampagnen und TV-Spots, welche jedem bekannt sein dürften. 2008 expandierte HolidayCheck aufgrund des immensen Erfolges über das deutschsprachige Netz hinaus und startete Portale in 8 verschiedenen Sprachen. Darunter spanisch, russisch, englisch, französisch und italienisch. Heute verzeichnet das Portal über 2000 neue Bewertungen jeden Tag und kann mit zahlreichen Awards der Reisebranche, sowie dem besten und umfangreichsten Service in Sachen Hotelbewertungen auftrumpfen. Die Idee, das Angebot mit einem HolidayCheck Gutschein, gültig in 2023 noch attraktiver zu gestalten, findet ebenfalls großen Anklang.

Kundenservice und Hilfe bei HolidayCheck

Es mag sich zunächst verwirrend anhören, da die Seite selbst ja bereits Kundenservice in Reinform ist, doch selbstverständlich gibt es auch hier umfangreiche Hilfe für die Nutzer, sowohl was das Buchen von Reisen angeht, als auch die Handhabung der Bewertungsfunktionen. Zu diesem Zweck unterhält HolidayCheck ein eigenes Service-Center welches sämtliche Fragen in einem umfassenden FAQ-Bereich und mit dem hauseigenen Beratungsservice beantwortet. Sollten Sie Kontakt per E-Mail wünschen, klicken Sie einfach auf die Rubrik, über welche Sie die Auskunft benötigen. Für jede Rubrik stehen eigene Kontaktformulare unter dem Hauptreiter „Schreiben Sie uns“ zur Verfügung. Für Fragen zur Buchung gibt es sogar eine Kundenhotline. Unter der +49180 6 600 410 erreichen Sie von Montag bis Samstag von 8.30 Uhr bis 21.30 Uhr und Sonn- und Feiertags zwischen 14.30 Uhr und 21.30 Uhr den Kundenservice. Möchten Sie direkt eine E-Mail schicken, ohne das Kontaktformular zu nutzen, so schreiben Sie am besten an buchung@holidaycheck.de. Auch für Geschäftskunden stehen umfassende Kontaktmöglichkeiten zur Auswahl.

Holidycheck Frühbucher

HolidayCheck in den sozialen Medien

Für eine umfassende Netzpräsenz sind die sozialen Medien sicherlich ein effektiver Weg. HolidayCheck stellt Ihnen aus diesem Grund sämtliche Neuheiten und Aktionen, sowie tolle Videos und Reisedokumentationen auch auf Facebook zur Verfügung. Darüber hinaus finden sich zahlreiche Gewinnspiele, sowie attraktive Prozente und Rabatte auf den nächsten Urlaub und die nächste Buchung von Unterkünften, Reisen und Flügen als Newsfeed auch auf Goole+. Vorausschauend Geld sparen beim Buchen ist vielen Leuten wichtig. Deshalb werden auch die neuesten Infos zu besonderen Gimmicks wie dem HolidayCheck Gutschein, gültig für Februar 2023 , besonderen Gutscheincodes für Frühbucher und weitere Gutscheine auf den Profilen veröffentlicht. Ein hervorragender Weg, sich über die neuesten HolidayCheck Pauschalreisen und Rabatte auf dem Laufenden zu halten, sind die Posts des Portals bei Twitter.

Der Pinterest Account hält dagegen etwas ganz anderes für Sie bereit: fulminante Urlaubsimpressionen in Bildform. Hier gibt es die eindrucksvollsten Seiten der Tourismuswelt, festgehalten in tollen Bildern und Unterteilt in Kategorien, die neugierig machen. „Kurioses aus aller Welt“, „die schönsten Pools“ oder „abenteuerliches Afrika“ sind echte Eyecatcher. Auch der Youtube-Kanal von HolidayCheck befriedigt manche Neugier. Hier warten Hintergrundinfos über die Gutscheine, zu interessanten Reisen, dem Shop, Interviews mit den Machern und selbstverständlich auch interessante Videos zu den Urlaubszielen und Hotels.

Das HolidayCheck Reiseforum und die Apps

Der Schwerpunkt des Service von HolidayCheck ist sicherlich die Hotelbewertung durch den Nutzer. Daher bietet es sich selbstverständlich an, ein eigenes, großes Nutzerforum zu betreiben, um umfassenden Meinungsaustausch auf mehr Ebenen zu ermöglichen, als durch die Bewertungsfunktion allein. In Forenrubriken wie „Aktiv im Urlaub„, „Kreuzfahrten“ und diversen Länderforen tauschen sich die reiselustigen Nutzer aus, verfassen eigene Beiträge und diskutieren über Reisen, die Entwicklungen der Branche und Pauschalreisen, die attraktivsten Reiseziele, wichtige Themen zur Urlaubsvorbereitung, Gesundheit und auch über unangenehme Dinge wie Gefahren durch kriminelle Organisationen im Ausland, Touristenbetrug, Entführungsfälle oder die Risiken bei Shopping-Touren im Ausland. Besonders für Leute, welche ein bestimmtes Land zum ersten mal besuchen lohnt sich ein ausgiebiger Blick in das Forum, um sich das nötige Hintergrundwissen anzueignen und sich auch Verhaltenstipps von anderen Forenmitgliedern zunutze zu machen, welche mit den Gepflogenheiten vor Ort vertraut sind.

Holidaycheck Angebote

Nachdem Sie sich im Forum über ihr gewünschtes Reiseziel informiert, oder selbst angeregte Diskussionen geführt haben, wird es zeit, die Reise und das beste Hotel zu buchen. Dafür müssen Sie jedoch nicht zu Hause vor dem Rechner sitzen. HolidayCheck bietet nämlich eine eigene Mobile-App kostenlos zum Download für alle gängigen mobilen Endgeräte an. Die App bietet Ihnen alle Funktionen, welche Ihnen auch im Shop zur Verfügung stehen.

  • 3 Millionen Hotelbewertungen und über 3,7 Millionen Bilder jederzeit unterwegs abrufbar
  • Bequem von überall aus die nächste Reise und das passende Hotel buchen
  • Eigene Hotelbewertungen verfassen
  • Zugang zum Reiseforum und Blog von HolidayCheck
  • Schnell und zuverlässig die besten Hotels vor Ort finden

Zudem können Sie Ihre Hotelbewertung direkt am Urlaubsort vornehmen, wo die Eindrücke frisch und unverfälscht sind. Egal ob Sie nun ein iOS, Android oder Windows basierendes Smartphone, beziehungsweise Tablet haben: für jedes Betriebssystem gibt es die passende Version. Selbstredend können Sie bei einer Buchung über die App ebenfalss den HolidayCheck Gutschein für 2023 einsetzen.

Holidaycheck Last Minute

Bequem buchen und bewerten bei HolidayCheck

Um Ihre Reise bequem und schnell zu buchen, stellt Ihnen das Reiseportal HolidayCheck direkt auf der Startseite eine kompakte und übersichtliche Buchungsmaske zur Verfügung. Lediglich 2 Angaben (zum Reiseziel und zum Reisezeitraum) sind nötig, um sowohl die passenden Angebote zu finden, als auch direkt entsprechende Hotelbewertungen und Reisetipps. Die Optionen der Buchungsmaske können bei bedarf mit einem Klick erweitert werden und auch die Art der Reise, etwa Pauschalreise, Kluburlaub oder Städtereise, sind bereits vorab wählbar. Natürlich spielen bei den Empfehlungen auch die Top-Reiseziele eine entscheidende Rolle:

  • Türkei
  • Mallorca
  • Hurghada & Safaga
  • Gran Canaria
  • Fuerteventura

In den Kategorien „Beliebteste Reiseziele„, „Beliebteste Reisetipps„, „Beliebteste Hotels 2023“ und „Beliebteste Schiffe“ gibt es zudem die Crème de la Crème der Reise- und Unterkunftsangebote, basierend auf den Bewertungen der jeweiligen Kategorie. Eine Wordcloud auf der Hauptseite gibt ebenfalls einen ansprechenden Überblick der beliebtesten Reiseziele und obendrein eine Weltkarte zur Ansicht. Die Reiseangebote zum buchen werden in 9 Rubriken gestaffelt:

  • Frühbucher
  • Pauschalreisen
  • Last Minute
  • Städtereisen
  • Eigene Anreise
  • Flüge
  • Ski
  • Ferienwohnungen
  • Kreuzfahrten

Holidaycheck Urlaub mit Hund

Diese Auswahl dürfte den meisten an Fernweh leidenden Leuten bereits vollkommen Ausreichen, zumal sich tausende von Angeboten hinter jeder Kategorie verbergen. Doch auch HolidayCheck hat sicher nicht jedes Reiseangebot auf dem Markt auch im Angebot. Vergleichen Sie am besten die Angebote für Ihr individuelles Reiseziel auch mit Portalen wie weg.de oder Expedia.de, um den Überblick zu behalten und sich eventuell auch für diese Portale einen tollen Rabatt in Form eines Gutscheincodes für Februar 2023 zu sichern. Entsprechende Gutscheine, welche für Ihren Reisezeitraum gültig sind, finden Sie bei uns.

Geld Sparen auf HolidayCheck mit tollen Rabatten und der HolidayCheck Card

Wenn Sie sich die HolidayCheck Card jetzt gleich zulegen, dann haben Sie eigentlich nur Vorteile. Das Beste daran ist, dass die HolidayCheck Card völlig kostenlos ist. Sie können die Card sofort nach der Buchung einer Pauschalreise anfordern. Damit einher gehen Rabatte von 10% und mehr an Ihrem Reiseziel. Des Weiteren gibt es auch 2023 den einen oder anderen Rabatt auf Ausflüge, Wellness, Restaurantbesuche und vieles mehr. Sie brauchen lediglich die Karte an Ihrem Urlaubsort vorzeigen. Den attraktiven HolidayCheck Gutschein brauchen Sie natürlich nirgends vorzuzeigen. Diesen Gutscheincode tragen Sie einfach bei Ihrer Buchung in das passende Feld ein und schon kassieren Sie Ihren persönlichen Rabatt auf die nächste Reise. Die Anmeldung zum HolidayCheck Newsletter beschert ebenfalls einige Vorzüge und Möglichkeiten zum Geld Sparen. Nach dem Anmelden lässt sich Dieser zum Einen den eigenen Reisevorlieben anpassen, zum Anderen bekommen Sie damit die aktuellsten und beliebtesten Angebote regelmäßig per E-Mail zugesandt. Dies gilt selbstredend auch für entsprechende Schnäppchen und Rabatte der jeweiligen Veranstalter.

Holidycheck Städtereisen

Bezahlung, Versand und Storno bei HolidayCheck

Die Zahlungsmöglichkeiten, welche Ihnen beim Buchen zur Verfügung stehen, hängen vom jeweiligen Reiseveranstalter ab. Generell gibt es jedoch 3 verschiedene Optionen, die Reisekosten zu begleichen:

  • Lastschrift
  • Kreditkarte (VISA, MasterCard)
  • Rechnung

Beim Zahlungswunsch per Lastschrift ist zu beachten, dass dies nur mit einem deutschen Konto möglich ist. Sobald Sie den vollen Reisepreis gezahlt haben, werden Ihnen die Reiseunterlagen innerhalb von 10 – 14 Tagen (je nach Reiseveranstalter) entweder per E-Mail, oder als Großbrief per Post zugestellt. Optional anfallende Portokosten für die Zustellung der Unterlagen sind bereits im Buchungspreis inbegriffen. Auch die Modalitäten zur Stornierung der Reise hängen vom gewählten Veranstalter ab. Ob Stornogebühren anfallen, in welcher Höhe sich diese bewegen und wie sie gestaffelt sind, steht ebenfalls in den Reiseunterlagen.

Der HolidayCheck Gutschein für Februar 2023 verlängert die Freude über die Reise hinaus

Sobald Sie das ideale Angebot bekommen und Ihre eigenen Reiseoptionen wie An- und Abreise, Mitreisende, Zimmerwahl und Verpflegungsmöglichkeiten getätigt haben, geht es weiter zur eigentlichen Buchung des Angebotes. Nun steht Ihnen, neben diversen Optionen wie Reiseschutz und Mietwagenbuchung, auch die Möglichkeit offen, einen der HolidayCheck Gutscheine für Februar 2023 zu nutzen. Ein HolidayCheck Gutschein beschert Ihnen einen ganz gehörigen Preisnachlass, jedoch nicht auf die Buchung selbst, sondern in Form einer Barauszahlung bei der Rückkehr. Das Einlösen eines HolidayCheck Gutscheincodes ist ganz einfach und schnell erledigt.

  1. Wählen Sie das Textfeld unter der Überschrift “ Persönlicher Gutscheincode “ an.
  2. Kopieren Sie den Code vom Gutschein in das Textfeld.
  3. Klicken Sie auf “ Einlösen “ um den Gutschein validieren zu lassen.

Nach der Validierung wird den Reiseunterlagen der entsprechende Vermerk über den Gutschein und die dazugehörige Summe hinzugefügt. Der entsprechende Geldbetrag wird dann nach Beendigung der Reise auf das von Ihnen angegebene Konto überwiesen. Eine Barauszahlung im Vorfeld oder eine eventuelle Anrechnung auf angefallene Stornokosten ist nicht möglich.

  • Anschrift von HolidayCheck
    HolidayCheck Online-Reisebüro
    Müligässli 1
    CH-8598 Bottighofen